07:03

2017

Was ist Vitaflex®?

 

Stanley Burrough (der Begründer der Vitaflex®-Methoden) hat im Verlauf seines Lebens ein erfolgreiches Heilsystem entwickelt. Diese Praktik ist in einfacher Form zu begreifen und zu erlernen. Vitaflex® geht von einem System von Kontrollpunkten im Körper aus (ähnlich wie die Fussreflexzonen-Massage). Wird Vitaflex® richtig auf diese Punkte angewendet, so wird im Körper eine Energie zur Heilung freigesetzt, die von Schmerzen befreit und zur Behebung sowohl der Krankheitssymptome als auch deren Ursachen führt. Dieses System umfasst Körper und Verstand und befreit von Spannungen, Stauungen und Verkrampfungen. Vitaflex ist auch sehr gut geeignet für Kinder und Tiere.

Diese Reflexzonen-Massage wendet man an Füssen, Händen, Rücken, Kopf und Gesicht an. Jedoch arbeitet man nie an betroffenen Stellen, sondern an ihrem Gegenpol, damit weitere Beschwerden oder Verletzungen vermieden werden.

 

Was ist Vitaflex® Farbentherapie?

 

Schon im alten Ägypten benutzte man Farben in der Heilkunst mit aussergewöhnlichen Erfolgen. Die Kreuzritter bedienten sich seit dem 15. Jahrhundert des Heilens mit Farben und gegen Ende des 19. Jahrhunderts verfasste Dr. Edwin D. Babitt das Werk The Principles of Light and Color (Das Naturgesetz von Licht und Farbe). Auch Goethe forschte viel in der Farbenlehre.

Farben gehören zu unserem Leben, ob bewusst oder unbewusst. Auch die Werbe-Industrie benutzt u. a. Farben als Werkzeug, um die Konsumation anzuregen.

Wir nutzen Farben für eine heimelige und beruhigende Wohnsituation oder am Arbeitsplatz, um die Aufmerksamkeit aufrecht zu halten oder gar zu steigern.

Auch in der Edelsteintherapie spielen die Regenbogenfarben eine gewichtige Rolle.

In der Vitaflex® Farbentherapie arbeite ich vorwiegend mit Kindern und Tiere, da diese besonders gut auf Farben ansprechen. Dazu benötigt man eine Farblampe mit Spezialfiltern. Die Farben werden auf verschiedene Körperareale projiziert.

Es gibt verschiedene Farblampen-Modelle zu beziehen bei:

Frau Arlette Büchel Baumann: http://www.vitaflex.org/produkte/vitaflex-lampen/

 

Was ist Vitaflex® Organhebung?

 

Diese Methode hilft durch äussere Handgriffe und Übungen, vorgefallene Organe (Unterleibsorgane) wieder an ihren Platz zu bringen. Dazu benötigt es eine bis drei Sitzungen.

Senkorgane entstehen u. a. durch träge Verdauung, mehrere Geburten, falsche oder fehlende Rückbildungs-Übungen, Unterleibs-Operationen oder einfach durch die Schwerkraft.

- Vitaflex- und Massage Kurs